ppp
ppp architekten gmbh

KiTa Drachennest Hochschulstadtteil Lübeck

Die neue Kindertagesstätte hat städtebaulich eine große Aufgabe zu bewältigen: Im diffusen Ortsbild am Eingang zum neuen Lübecker Hochschulstadtteil, neben Discounter und Einkaufsmall, soll sie ein öffentliches Gebäude sein und ein prägnantes Gesicht zeigen.
Das Satteldachhaus, giebelständig zum Ortseingang, ist verwandt mit all den Einfamilienhäuser im angrenzenden Neubauquartier, in Volumen, Proportion und Formensprache aber archetypisch überzeichnet.
Ein großzügiges, entlang der Strafle verlaufendes, raumhoch verglastes Foyer, der Kindergarderobe, öffnet das Haus wie eine Vitrine zum Straßenraum nach Norden.
Nach Süden zum Garten angeordnet sind Büro, Küche, Speiseraum und eine barrierefreie Gruppe mit Gruppennebenraum.

Projektdaten

KiTA HSSTKiTA HSSTKiTA HSSTKiTA HSSTKiTA HSSTKiTA HSSTKiTA HSSTKiTA HSST